Herzlich Willkommen bei der Musikkapelle Hofs e. V.

4. Ausnanger Sommer-Wiesen

Die Musikkapelle Hofs bedankt sich recht Herzlich für den zahlreichen Besuch der Ausnanger Sommer Wiesen. Vor allem aber auch bei den nachsichtigen Anwohnern.

Aktuelles

Die Termine für das Jahr 2017 stehen bereits fast alle fest :) 

Wir freuen uns schon riesig euch bei den Auftritten sowie bei der Ausnanger Sommer-Wiesen als Gäste begrüßen zu dürfen.

Genaueres findet ihr unter der Rubrik "Termine"

 

Generalversammlung

Bei der Jahreshauptversammlung der Musikkapelle Hofs am 23. Januar bedankte sich Vorsitzender Gerhard Traut bei allen Mitgliedern für Ihren Einsatz bei 47 Musikproben und 15 Auftritten. Für denjenigen die keinen Auftritt fehlten, erhielten Martin Kämmerle, Alexander Willburger und Gerhard Traut ein kleines Geschenk.

Die Proben-Jahresstatistik von Birgit Müller erhielt sehr aufschlussreiche Zahlen. Denn der durchschnittliche Probenbesuch pro Musiker lag bei stolzen 80 Prozent. Dabei fiel das Bariton-Register mit 84,4 Prozent als bestbesuchtes Register positiv auf.

Schriftführerin Janina Kämmerle erinnert an viele Gesamtproben, sowie die darauf folgenden Auftritte. Herausragende Höhepunkte waren die alljährlich stattfindende Ausnanger Sommerwiesen, das Adventskonzert, sowie der Musikausflug nach Norddeutschland zu der befreundeten Musikkapelle Wingst.

Kassier Friedolin Kolb legte einen einwandfreien Kassenbericht vor. Durch sehr viel Trachten und Instrumentenanschaffungen, erwirtschaftete die Kapelle im Geschäftsjahr 2016 bei Gegenüberstellung der Einnahmen und Ausgaben einen vertretbar geringen Verlust.

Bei den Wahlen der Vorstandschaft wurden alle zur Wahl stehenden Ämter einstimmig bestätigt. Erster Vorstand bleibt weiterhin Gerhard Traut, zweiter Vorstand Florian Willburger, Kassier Fridolin Kolb, Jugendvertreter Christian Traut, Notenwart Alexander Willburger und Beisitzendes Ausschussmitglied Birgit Müller. Zusätzlich wurde ein neues Amt als Vertreter des Kassiers beschlossen und per einstimmigem Wahlergebnis mit Stephanie Werner besetzt.

 

Schnuranten

Die Musikkapelle Hofs bedankt sich recht herzlich für die zahlreichen Spenden sowie die herzliche Aufnahme in den Häusern beim Silvesterblasen am 30.12.2016. Das Geld wird dieses Jahr für Jugendarbeit, Instrumentenanschaffungen und Notenmaterial verwendet. Auch all denjenigen, die wir nicht persönlich angetroffen oder besucht haben, wünschen die Musikanten der MK Hofs für das Jahr 2017 viel Gesundheit und alles Gute.